Spirituelle Holographie und die Speicherung energetischer Wellenfelder im Hologramm

Wir sind umgeben und durchflutet von vielfältigen energetischen Wellenfeldern, welche bewusst oder unterbewusst in uns wirken. Elektromagnetische Felder, Lichtwellenfelder, Gravitationsfelder und die Morphischen Felder vernetzen interaktiv, allübergreifend und ungebunden durch Raum und Zeit, das Universum und die Materie, alles Lebendige und den menschlichen Geist. Diese Wellenfelder transportieren Informationen und Energieströme, welche in uns wirken und unseren Geist und unsere Biosphäre, unser Leben und unsere Gesundheit beeinflussen. Im Entwicklungs- und Herstellungsprozess der Lichtstrukturen entsteht die energetische Wirkung der vom Hologramm ausstrahlenden Lichtwellenfelder. Das Hologramm wird auf Basis wissenschaftlicher und spiritueller Erkenntnisse komponiert und die optischen Symbole in reflektierende Reliefstrukturen übersetzt. Durch eine abgestimmte Beleuchtung im Vollspektrum können die gespeicherten Energien wieder sichtbar und für den Betrachter verfügbar gemacht werden.

Spirituelle Bedeutung eines Hologramms

Das Wort Hologramm leitet sich ab von den altgriechischen Wortstämmen HOLOS = GANZ / KOMPLETT und GRAMMA = GESCHRIEBENES / BOTSCHAFT. Bei der üblichen digitalen Speicherung von Daten und Bildinhalten werden die Informationsinhalte in einem dualen System auf kleinstmögliche Datenpakete wie `0´ und `1´, sprich `ja´ und `nein´ reduziert. Anders bei der Holographie – hier werden komplexe Botschaften und Inhalte – ganzheitlich – als mehrdimensionale Abbilder der gesamten, in das Hologramm geschriebenen Lichtwelle aufgezeichnet.

Die Art der Aufzeichnung eines Hologramms entspricht der ganzheitlichen, analogen und mehrdimensionalen Speicherungsweise unseres Gehirns. Daher neigt die Wissenschaft immer mehr dazu, von unserem „holographischen Gehirn“ und von einem „holographischen Bewusstsein“ zu sprechen. Interessant und erstaunlich ist es zu erkennen, dass ähnlich wie bei der neuronalen Vernetzung im menschlichen Gehirn, auch im Hologramm jede Teilinformation mit der Anderen verbunden ist. Wenn man zum Beispiel ein Glashologramm zerbricht, so sieht man durch jede kleine Scherbe das ganze Abbild des aufgezeichneten Objektes und der aufgezeichneten Botschaft.

Es ist eine Tatsache, dass unser Gehirn, genau wie das Hologramm, nicht einzelne Daten-Fragmente, sondern komplexe Wellenfelder aufzeichnet, welche in der Lage sind, mit anderen Wellenfeldern in Resonanz und Interaktion zu treten. Die sich daraus ergebenden holographischen Kommunikationsmöglichkeiten sind enorm und bei Weitem noch nicht vollständig erforscht. Das holographische Abbild einer Botschaft erzeugt und sendet, wiederum initiiert durch Licht, dem Betrachter eine Rekonstruktion der ursprünglichen Botschaft. Es ist immer wieder eine philosophische Frage, ob die dergestalt rekonstruierte Botschaft ein Abbild oder gar die wiedergegebene Originalbotschaft darstellt, da beide Informationsinhalte absolut identisch sind.

Licht spielt im Leben der Menschen eine grundlegende und entscheidende Rolle für die Gesundheit im Geist, der Seele und im Körper. Menschen die keinen Zugang zu Licht bekommen werden früher oder später krank. Jeder kennt die Situation nach einem wochenlangen von Wolken bedeckten Himmel, wenn endlich wieder die Sonne hervorkommt und in uns durch Ihr intensives Licht regelrecht explosionsartig Glückshormone produziert werden. Wir gehen raus, tanken das Licht und begegnen anderen glücklichen Menschen auf der Straße. Feste werden gefeiert um die dunkle Jahreszeit abzuschließen und die Zeit des Lichtes, des neu entstehenden Lebens und der Regeneration zu feiern. Unser gesamter Lebenszyklus auf diesem Planeten ist vom Licht abhängig und beeinflusst unseren Geist und damit unsere Schaltzentrale für unseren Körper. Ganz wichtig dabei ist die Produktion von Vitamin D, das sogenannte Sonnenhormon, welches in allen unseren menschlichen Zellen eine entscheidende Rolle für den Kalziumhaushalt, unser Immun- und Hormonsystem, sowie für die Stabilität der Psyche und einen gesunden Stoffwechsel spielt. Vitamin D wird zu 80 % ausschließlich durch das UVB-Licht der Sonne direkt in unseren Hautzellen gebildet und kann in unseren Breiten nur in den Monaten von März bis Oktober aufgenommen werden, da die Sonne dann im richtigen Winkel zur Erde steht um das energiegeladene UVB-Licht bis zu Erde zu senden. 

Ein Hologramm ist geschrieben mit Licht – und es sendet Licht aus. In allen verfügbaren Wellenlängen.

Bei dieser Art der Hologrammentwicklung werden die Möglichkeiten der Energieübertragung durch die Lichtstrukturen im Hologramm genutzt. Über gezielte Sinngebung und Übertragung von Informationen durch Visualisierung im Schaffungsprozess sowie durch Verwendung von heiligen Geometrien und Symbolen wird eine Lichtstruktur erschaffen, welche nicht nur durch ihre Schönheit begeistert, sondern auch die Fähigkeit hat genau die Lichtinformation auszusenden, die in das Werk vorher eingebracht wurden. Ein Hologramm ist deshalb eines der am besten geeigneten Werkzeuge um Informationen mit Heil-Energie zu speichern und zu transportieren.

Flower of Life

Die Flower of Life ist eine der ältesten heiligen Geometrien auf diesem Planeten. Überall auf der Welt wurde, in den verschiedensten Kulturen, diese einzigartige Struktur geschaffen um die Einheit des Lebens zu symbolisieren. Jede einzelne Sphäre ist mit dem Mittelpunkt der sie umgebenden Kreise verbunden und intensiviert die Kraft dieses so wichtigen Musters zum Verständnis der globalen Einheit. Dieses Symbol, tausende von Jahre alt, war der Anfang unserer Arbeit mit Hologrammen als Licht- und Heiltransmitter. Nachdem wir die erstaunliche Wirkung dieses Symbols als Hologramm erfahren haben, intensivierten wir unsere Arbeit im spirituellen Bereich der heilenden Lichtstrukturen.

Make Me An Instrument

Im Hologramm “Make Me An Instrument”, entwickelt mit dem deutschen Arzt und Heiler Dr. Uwe Albrecht, werden heilige Geometrien so miteinander in einem optischen Klangraum vernetzt, dass sich der Betrachter durch Meditation in sein inneres universelles Zentrum versetzen kann. In diesem Zentrum können dann Heilsinfonien, z.B. durch spezielle Zahlencodes oder Töne harmonisch auf das Wesen und seine umgebenden Energien einwirken und Reaktionen hervorrufen. Dieses Hologramm ist in seiner Komplexität das größte Prägehologramm der Welt – entstanden aus 360 Einzelbelichtungen um die magische 13-dimensionale Struktur des Würfels der Flower Of Life zu generieren.

Ausgehend von einem einzigen Kreis im Mittelpunkt entsteht aus 1729 einzelnen Sphären der Würfel.